585

Von: Anna

19.Sep.2010

Schlagwörter:, , , ,

Kategorie: Makro

10 Kommentare

Blende:f/2.8
Brennweite:100mm
ISO:400
Belichtungszeit:1/100 Sek.
Kamera:Canon EOS 450D

Ich sitz hier so, arglos und nichtsahnend, da kommt so ein Vieh zum Fenster rein. Ich fuchtele Bruder zu, er möge was machen, er probiert’s kurz und rennt dann weg. Tsk. Das Vieh sitzt da also so, auf der Fensterscheibe neben dem anderen (geöffneten) Fenster und findet den Weg nach draußen nicht. Sonst tut’s aber auch nicht viel, also ignorier ich’s.

Und es sitzt da. Hm, denk ich, es ist da, du hast ein Makroobjektiv, du hast es gefälligst zu fotografieren. Miemiemie? sag ich, hör aber nicht auf mich, sondern schleiche mich an und mache heldenhaft einen Haufen Fotos. Aus mehr oder weniger sicherer Entfernung. Vieh rutscht plötzlich ab und ich renne quiekend weg. Genug gewagt.

Und dann war ich bei Wikipedia, weil ich mir dachte, dass es irgendwie nicht wirklich nach einer Hornisse aussieht – die Augen sind falsch. Und so hab ich rausgefunden, dass das Vieh keine Hornisse ist, sondern eine Hornissenschwebfliege, also so ein Mimikry-Teil, das überhaupt nix kann.

Ja toll. Ich hatte mich so mutig gefühlt.

*schmoll*

Advertisements

10 Kommentare zu “585”

  1. Sorry, aber ich bin jedes Mal erstaunt, wenn Leute keine Schwebefliegen kennen. Mit denen habe ich gespielt, seit ich 10 bin. Die sind total süß, völlig harmlos und ich glaube, sehr neugierig. Auf jeden Fall fliegen sie einem gerne auf die Hand.

    Wenn sie fliegen, kann man sie übrigens ganz leicht daran erkennen, dass sie auf der Stelle fliegen können. Und natürlich am flachen Körper.

    • Duhu. Ich kenn Schwebfliegen. Ich kenne keine zwei bis drei Zentimeter langen Schwebhornissen. Die haben auch keinen flachen Körper. Und die sind mir immer noch suspekt, obwohl ich jetzt weiß, dass die harmlos sind.

      • Wenn ich „Schwebhornisse“ google, kommt nichts. Wenn ich Schwebfliege google, kommt das Viech, das ich kenne und das du da oben fotografiert hast. Zumindest soweit ich das erkennen kann.

  2. Sehr schönes Makro. :)

  3. ich hätte es auch nicht riskiert. grusel.

  4. Sieht sehr sehr schön aus. Ich wär wahrscheinlich auch gerannt, wenn plötzlich runtergerutscht wäre. ^^


Sach was.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: